Psychologische Beratung Innsbruck
Psychologische Beratung Innsbruck

 

Bestimmt der übermäßige Konsum Ihr Leben?

 

Möchten Sie mit dem Rauchen aufhören?

 

Würden Sie sich gerne aus einer für Sie schädlichen Beziehung befreien?

 

Versetzt Sie Kaufen in einen Rausch?

 

Diese Fragen können Beispiele für stoffgebundene und stoffungebundene Süchte sein:

Suchterkrankungen sind vielfältig und mit anderen Problematiken verknüpft.

Sucht kann Tieferes verdecken, Ausgangs,-Folgestörung und Ausdruck eines emotionalen Problems sein.

 

Sucht ist komplex und Betroffene benötigen ein aufgeschlossenes, feinfühliges Behandlungskonzept

mit Fingerspitzengefühl.

Ich lade sie ein, mit mir Ihr Suchtthema anzuschauen,

vielleicht ist es eine gewachsene Struktur, vielleicht eine akute, unglückliche Bewältigungsstrategie.

 

Ich wage mit Ihnen einen Blick in Ihre suchtfreie Welt und schaffe mit Ihnen Freiräume.

Ich unterstütze Sie dabei, individuelle Strategien gegen starkes Verlangen herauszuarbeiten,

begleite Sie bei Verarbeitung und Ablösung und etabliere mit Ihnen ein nachhaltiges Konzept

gegen Ihre Suchterkrankung.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Datenschutz | Kontakt | Impressum | © psychologische praxis vigl 2022

Anrufen

E-Mail